Naturheilpraxis für Energie und Balance
Naturheilpraxis für Energie und Balance

Seminar: Einführung in die Craniosacrale Therapie

Seminar: „Einführung in die Cranio-Sacrale Therapie“
Ort:                 ZNH Kempten, Kronenstraße 49
Termin:           Samstag, 05. Mai  2018,  15.00 – 20.00 Uhr
                       Sonntag, 06. Mai 2018,      9.00 – 17.00 Uhr
Kursleitung:    Pawel Osten, Heilpraktiker
Kursgebühr:   für ZNH Studierende:       215,-- €
                       für externe Teilnehmer:   230,-- €
Organisatorisches: Bitte zum Kurs bequeme Kleidung mitbringen.

Das rhythmische Pulsieren der Gehirn- und Rückenmarksflüssigkeit wurde von Dr. William G. Sutherland als der „Atem des Lebens“ bezeichnet. Die Craniosacrale Therapie wurde von Dr. Sutherland aus der Osteopathie entwickelt. In diesem Seminar lernst du, wie du den zarten „Atem des Lebens“ bei dir selbst und anderen spüren kannst und welchen Einfluss er auf unser Leben und unsere Gesundheit hat.
Diese rhythmisch schwingende Flüssigkeit ist direkt mit dem Nervensystem verbunden. Über das vegetative Nervensystem sind wir wiederum mit zahlreichen Organen und Drüsen vernetzt. Unsere achtsame Berührung kann sich ausgleichend auf das vegetative Nervensystem und somit bei Krankheiten und Beschwerden positiv auf zahlreiche körperliche Funktionen auswirken. In der Craniosacralen Therapie ist eine innere Haltung voller Respekt und Achtsamkeit gegenüber unseren Klienten erforderlich. Der Kurs dient als Einführung zum Kennenlernen der Methode und es sind weitere Kurse zur Vertiefung geplant.

Möchtest Du:
- die Wahrnehmung deiner Hände schulen, um Menschen mit Deinen verfeinerten Sinnen zu berühren?
- lernen mit deinen Händen den „Atem des Lebens“ (Craniosacral-Rhythmus) deiner Patienten wahrzunehmen?
- deine Kenntnisse der Anatomie und Physiologie vertiefen, wiederholen und sie auch in deiner Behandlung anwenden?
- deine Klienten begleiten, gemeinsam mit ihnen ihre Blockaden aufzulösen, damit sich ihr CS-Rhythmus natürlich entfaltet?
- eine ganzheitliche Heilkunst lernen, indem du deine Übungspartner sanft und zugleich tief berührst und zugleich selbst tief berührt wirst?
- Übungen lernen, wie du deine eigene „Mitte“ stärken kannst?
- Techniken der Craniosacralen Therapie gegenseitig üben, um sie auch in der eigenen Praxis bereits nach diesem Wochenende anzuwenden?
Falls du die meisten Fragen mit ja beantwortest, freue ich mich auf unser gemeinsames Üben und Lernen.

Pawel Osten arbeitet seit 2006 mit Craniosacraler Therapie.
Dieser Kurs wird auch:

vom 13.10.-14.10.2018 an der Heilpraktiker-Schule ZNH in Ravensburg angeboten. Weitere Infos unter: http://www.znh.de/index.php/lehrangebot/weiterbildung-seminare

Den youtube Beitrag von Pawel Osten auf der Wirbelsäulenkonferenz vom 10.03.2015 finden Sie unter dem Link: http://experten.jeet.tv/intuition-konferenz-die-wirbelsaeule

Auf dieser Seite informiere ich Sie regelmäßig über Neuigkeiten zu Naturheilpraxis für Energie und Balance am Ammersee, Landkreis Landsberg am Lech und in München-Pasing.

Bewertung wird geladen...